Trainer mit Pailletten für den Alltag

Was tragen Männer kommenden Herbst? Die Looks auf den Runways der "London Collections: Men" weisen klar in Richtung Bequemlichkeit. Jungs werden demnächst also nicht nur auf dem Sofa im Sportjäckchen zu sehen sein.

Von: Emmanuel Coissy

Trainer mit Pailletten für den Alltag
Bild: AFP
15 Jan '16
zurück +14 -19
15 Jan '16
zurück +14 -19

Bei den Frauen ist die Sportmode in der High Fashion (fast) schon ein alter Hut. Jetzt sind die Männer dran. In London etwa dominierte der Couchpotato-Stil. Sogar das britische Traditionslabel Burberry setzt für Herbst/Winter 2016/17 auf Joggingmode und hat Models in mit Pailletten bestickten Trainerjacken im Adidas-Look auf den Laufsteg geschickt.

Outfits also, die bequem, aber trotzdem fancy aussehen. Wer will, kann dazu eine Trainerhose tragen - wir raten aber davon ab, weil das zu sehr nach "Royal Tennenbaums" aussieht. Kombiniert mit einem Trenchcoat allerdings ergibt die neue Sportswear-Couture einen super-coolen Kleidungsstil, den wir am liebsten jetzt schon auf der Strasse sehen würden.

So sieht die Sport-Haute-Couture aus

  • Bild: AFP

    Luxuriöse Sportbekleidung von Burberry, kombiniert mit einem Trenchcoat des britischen Labels.

  • Bild: AFP

    Auch von Burberry: Ein blaues, mit Pailletten besticktes Sport-Jäckchen.

  • Bild: AFP

    Diesen eleganten Look kombiniert Burberry mit schwarzen Basketball-Sneakers.

  • Bild: AFP

    Der klassische Burberry-Trench passt halt zu jedem Teil ...

  • Bild: AFP

    ... aber auch ein Parka vom britischen Traditioslabel macht sich zum Sportswear-Look gut.

  • Bild: Courtesy of Joseph

    Es geht auch anders: Bei Joseph setzt man auf die Trainerhose...

  • Bild: Courtesy of Joseph

    ...und spielt mit den Farben. Hier zum Beispiel ist graue Wolle angesagt.

  • Bild: Courtesy of Pieter

    Im lässigen Outfit von Pieter macht der Mann selbst bei Wind und Wetter eine gute Figur.

Lies auch das