IMG nimmt transsexuelles Model unter Vertrag

Der Transgender-Trend ist nicht aufzuhalten: Die kommerzielle Topmodel-Agentur IMG Models hat mit Hari Nef nun ein transsexuelles Model unter Vertrag genommen.

Von: Marie Hettich

IMG nimmt transsexuelles Model unter Vertrag
Bild: Getty Images
27 Mai '15
zurück +42 -48
27 Mai '15
zurück +42 -48

Hari Nef ist Amerikanerin, 22 Jahre alt, transsexuell - also als Frau im Körper eines Mannes geboren -, hat letztes Jahr während der New York Fashion Week ihr Runway-Debüt gefeiert - und ist nun bei IMG Models International unter Vertrag.

"Heute beginnt unsere Reise mit @harinef", twitterte IMG-Boss Ivan Bart gestern begeistert. "Dieses Mädchen hat eine strahlende Zukunft vor sich - da könnt ihr nicht mithalten, Jungs!"

Das Besondere dabei: Die Agentur IMG Models ist keine Nischen-Agentur, sondern vor allem für kommerziell-schöne Victoria's Secret-Models bekannt: Standard-Beautys wie Joan Smalls, Candice Swanepoel oder Lily Aldrige sind die strahlenden Aushängeschilder von IMG. Mit Hari setzt die Agentur nun auf ein Model, das in keine Schublade passt.

Das heisst: Obwohl Transgender-Models schon länger in der Fashion-Szene zu sehen sind, scheinen sie es nun auch in den Mainstream geschafft zu haben. So soll es sein.

Trans-Models kommen im Mainstream an:

  • Bild: Instagram harinef

    Hari Nef steht eine grosse Modelkarriere bevor.

  • Bild: Instagram harinef

    Auf Instagram zeigt die Schönheit, wie viel Potenzial in ihr steckt.

  • Bild: Cover Frische Magazin No.6-FW14

    Hari im Juni 2014 auf dem Cover des "Frische Magazin".

  • Bild: zvg

    Andreja Pejic hat den Transgender-Trend eingeläutet: Das Model hat vor Kurzem sogar eine Beautykampagne abgestaubt.

  • Bild: Courtesy of Redken

    Auch Lea T. hat es als Transsexuelle mit einer Redken-Kampagne in die Werbung geschafft.

comments powered by Disqus

Lies auch das