Gettyimages 526223094 Fe019Dcf

Sieben Typen, die wir bei Konzerten treffen

von Gina Buhl

3 APRIL 2017

Entertainment

Eisblock, Pferd oder Smartphone-Suchti: Egal an welchem Konzert, diesen sieben Typen begegnest du immer.

  • Das Pferd
    Obwohl sie einfach nur vor dir steht und du während des Konzerts nicht einmal ihr Gesicht zu sehen bekommst, schafft sie es, dich innerhalb kürzester Zeit auf die Palme zu bringen: Mit ihren meterlangen Haare, die sie zu einem strengen Zopf zusammengebunden hat, peitscht sie dich im Takt der Musik aus.
  • Der Hardcore-Fan
    Er könnte dir den Bonus-Track der Special-Edition-Platte rückwärts vorsingen und nebenbei das Menü, das die Band im Tonstudio während den Aufnahmen zu sich genommen hat, aufzählen. Ausserdem kennt nur er die wahre Bedeutung der Songzeile, die du eben (auch noch) falsch mitgesungen hast. Nur er ist ein wahrer Fan. Akzeptier das - oder stell dich auf stundenlange Diskussionen ein.
  • Die Dancing-Queen
    Eins wird dir schnell klar: Neben ihr würden Detlef D! Soost und Queen Bey alt aussehen. Sie ist eine Hardcore-Tanzmaus und nach zwei Minuten bist du dir sicher, dass sie eigentlich zu den Background-Tänzern auf der Bühne gehört und sich nur im Publikum verlaufen hat. Beim Anblick ihrer Performance stellt sich eine Mischung aus Bewunderung und Verwirrung ein und dir fällts schwer, dich auf das eigentliche Konzert zu konzentrieren.
  • Das Bar-Girl
    Sie steht den ganzen Abend an der Bar und schlürft Sekt - noch bevor das Konzert anfängt, hat sie einen im Tee. Deswegen rempelt sich dich alle 10 Sekunden an, heult dir bei der ersten Ballade lautstark ins Ohr, wird ausfällig und muss nach einer halben Stunde von den Sanitätern abtransportiert werden. Natürlich alles direkt vor deiner Nase.
  • Der Eisblock
    Egal ob gerade funky Discosounds oder eine berührende Dankesrede aus den Boxen tönt: Den Eisblock juckts nicht. Seine Hände hat er in seinen Hosentaschen verbarrikadiert, seine Miene ist auch während dreistündigen Konzerts nur eins: eiskalt. Wie ihm das Konzert gefallen hat, wirst du nie erfahren - denn noch während des letzten Songs hetzt er zur Garderobe, schnappt seine Jacke und zischt ab.
  • Die Smartphone-Süchtige
    Vom Konzert bekommt sie im Real Life zwar nichts mit, dafür kann sie ihren Konzert-Mitschnitt aber bequem von Zuhause aus anschauen - auf ihrem Smartphone. Warum sie nervt? Für den perfekten Shot tut sie alles: Strecken, Bücken, Springen. Du? Kannst zwischen ihrem Posing einen Blick auf die Bühne erhaschen - und findest dich später auf den Bildern in ihrem Instafeed.
  • Das Paar
    Fummeln, Knutschen, Grinsen, Grapschen: Die beiden sind zum Konzert gekommen, um dir ihre unendlich-grosse Liebe vorzuführen. Eigentlich bist du dir darüber bewusst, dass du dich über glückliche Menschen in deinem Umfeld freuen solltest. Nach einer Stunde intensiven Beobachtens ihres Speichelflusses und dem (unbeabsichtigten) Mithören ihres Gesülzes, ist dir aber ganz plötzlich nach Kickboxen zumute.

Noch mehr von uns

Was hältst du von diesem Artikel?

  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend