Seid ihr auch im Logowahn?

von Martina Loepfe

4 JUNI 2018

Fashion

Die Modelabels sind wieder stolz auf ihre Logos und die Fashionistas investieren jede Menge Geld in die heissbegehrten Teile von Dior, Louis Vuitton, Supreme & Co.

Der Logowahn erreicht gerade seinen Höhepunkt: Samstags stehen die Leute Schlange vor dem Gucci-Store, der Lohn vom Babysitten wird in ein Dior Oblique Toile Tote-Bag investiert, und die Capsule Collection mit Logoprint von Fendi war innert kürzester Zeit auf Net-a-porter ausverkauft. Es scheint, als wolle jede und jeder ein Stück der logoverzierten High-Fashion haben. 

Und zurzeit reichen Parfums und Sonnenbrillen einfach nicht mehr: Dass man auch in Kleider und Accessoires von Fendi, Gucci, Dior oder Louis Vuitton investiert hat, soll auf den ersten Blick klar werden. Zuletzt sah man den Trend am Anfang des neuen Jahrtausends. Damals trugen J-Lo, P Diddy oder Lil’Kim Markenlogos zur Schau, heute sind es Rapper und Celebs wie Tyler, the Creator, Jacquees und Kylie Jenner.

Noch mehr von uns

Was hältst du von diesem Artikel?

  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend