player
plainpicture

Mit dieser Checkliste entlarvst du Player

von Marie Hettich

25 JANUAR 2018

Life

Du bist auf der Suche nach deinem Dreamboy? Dann solltest du deine Zeit nicht an Männer verschwenden, die sowieso kein echtes Interesse an dir haben. 9 Erkennungsmerkmale.

  • Ist er ein Schleimer?
    Haucht er Sprüche wie "Du bist perfekt", "Ich habe noch nie eine so faszinierende Frau kennengelernt", "Was machst du bloss mit mir, du bringst mich noch um den Verstand" oder "Ich hab dich gar nicht verdient"? Vielleicht ist er wirklich so verschossen, dass er nicht mehr weiss, wo oben und unten ist – höchstwahrscheinlich aber nicht.
  • Gibt er plötzlich Vollgas, sobald du auf Abstand gehst?
    Was in jedem fragwürdigen Ratgeber oder schlechtem Frauenmagazin steht, funktioniert bei diesem Kandidaten tatsächlich: Du machst dich rar – und er dreht durch vor lauter Begehren. Sobald du wieder all in bist, ist er es nicht mehr. Eine top Ausgangslange für eine gesunde, harmonische Beziehung.
  • Ist er ein Meister des Ablenkungsmanövers?
    Immer wenn du Tacheles reden willst, fängt er wie auf Knopfdruck damit an, deinen Hals zu liebkosen oder deine Brüste zu massieren. Wie immer landet ihr im Bett – und am nächsten Morgen fällt dir mit einem dumpfen Gefühl in der Magengegend auf, dass du immer noch nicht weisst, ob du eigentlich die Einzige bist, mit der er schläft oder ob er sich eine Beziehung mit dir vorstellen kann.
  • Macht er einen auf Hippie?
    Einige Player sehen sich gern als gesellschaftskritische Freigeister: Sie kiffen täglich und verbringen ihr Wochenende mit Glitzer im Gesicht auf LSD im Wald, sie erzählen von ihrem grossen Herz, in dem so viel Platz für so viele verschiedene Menschen sei, sie fangen Jobs an, um sie dann ein paar Wochen später wieder zu kündigen, sie leben noch mit 35 in einem kargen WG-Zimmerchen, eventuell sind sie gern barfuss unterwegs. Anders ausgedrückt: Sie haben Panik davor, erwachsen zu werden. Worst place to be, wenn man der Gattung Hipster-Player aus dem Weg gegen will: Berlin.
  • Taucht er ab und zu komplett unter?
    Gerade noch habt ihr ein Wahnsinnswochenende miteinander verbracht und du bist dir sicher: Ab jetzt läuft das Ding. Und was passiert? Du hörst eine Woche lang keinen Pieps von ihm. Auf deine Nachrichten antwortet er einsilbig, ohne irgendwelche Gegenfragen zu stellen – oder überhaupt nicht.
  • Will er dich immer superspontan treffen?
    Er hat dir schon mehr als einmal zu später Stunde Nachrichten der Art "Heee, unterwegs :-)?" geschickt? Liebes, der Typ ist nicht so schüchtern, dass er sich Mut antrinken muss, um dir zu schreiben – er ist gelangweilt und hat Bock auf Sex.
  • Lullt er dich immer wieder ein?
    Kaum sind ein paar Wochen ins Land gezogen, hat dich der Player schon zig Mal verletzt: Er ist einfach abgetaucht (siehe Punkt 5), du hast ihn im Nachtleben mit einer anderen entdeckt, er hat dich sitzen lassen. Anstatt zu seiner asozialen Art zu stehen, fällt er auf die Knie und gelobt Besserung – bis die Kacke kurze Zeit später wieder von vorn losgeht.
  • Stellt er dir so gut wie keine Fragen?
    Während du schon kurz davor bist, ihn darum zu bitten, einen Blick in seine Fotoalben zu werfen, stellst du fest, dass er so gut wie gar nichts von dir wissen will. Sobald du ihm einen Schwank aus deinem Leben erzählst, wirkt er abwesend und wechselt das Thema. Deine Freunde kennenlernen? Da kam ihm jedes Mal was dazwischen.
  • Ist dir sein Freundeskreis unsymphatisch?
    Es kann sehr gut sein, dass dich der Player von seinem sozialen Umfeld komplett abschirmt. Falls nicht, gilt der Tipp unserer Grosis: Wenn man einen Mann kennenlernen will, muss man nur einen Blick auf seine Freunde werfen. Falls du bei ihnen irgendwie das blöde Gefühl hast, keinem einzigen über den Weg trauen zu können: Sieh es als Indiz dafür, dass dein Auserwählter zwar vielleicht eine optische Granate, aber menschlich leider kein Volltreffer ist.

Noch mehr von uns

Was hältst du von diesem Artikel?

  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend