Gettyimages 667912336
Getty Images

Kourtney Kardashian hat einen überraschenden Tipp gegen Akne

von Marc-André Capeder

14 MAI 2018

Beauty

Schuld an Akne sei, dass wir den Conditioner zum falschen Zeitpunkt auswaschen, sagt Kourtney Kardashian in ihrer App.

Die Abfolge unter der Dusche unterscheidet sich für die meisten Leute kaum: Haare waschen, Shampoo ausspülen, Conditioner einwirken lassen, Körper waschen, zum Schluss den Conditioner und übriggebliebenen Duschschaum gleichzeitig abspülen. Exakt dieses Duschverhalten soll zu Akne führen.

Auf Kourtneys Lifestyle-App erklärt die Hautpflege-Expertin Christie Kidd, dass das Ausspülen des Conditioners während der Körperwäsche Öl-Rückstände auf dem Rücken und dem Gesicht zurücklassen könne. Diese würden die Poren verstopfen und so – vor allem auf dem Rücken – Akne begünstigen.

Spülst du zukünftig den Conditioner frühzeitig aus?

81 Votes
  • Aber klar, ich will doch keine Pickel. 46%
  • Nein, das ist alles Humbug. 40%
  • Ich benutze sowiese keinen Conditioner. 15%

Um dem Problem aus dem Weg zu gehen, empfiehlt die Expertin, den Conditioner erst auszuspülen und dann die Haare hochzubinden, bevor man sich an die Körperwäsche macht. Lohnt sich sicher, diesen simplen Tipp mal auszuprobieren.

Noch mehr von uns

Was hältst du von diesem Artikel?

  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend