Shutterstock 618549E

Früher war Kate Middleton in heissen Hüfthosen unterwegs

von Marie Hettich

17 NOVEMBER 2017

Fashion

Kate Middleton darf als Herzogin nicht mehr anziehen, was sie will – auch nicht mehr ihre geliebten Hüfthosen. Sechs Throwback-Pics.

Die wenigsten können sich vorstellen, wie es ist, sich Hals über Kopf in einen Prinzen zu verlieben. Kate Middleton ist das 2002 während ihres Kunstgeschichte-Studiums in Schottland passiert – und obwohl sie kurzzeitig einen Rückzieher machte, weil ihr die ganze mediale Aufmerksamkeit zu viel wurde, hat sie es durchgezogen: Mittlerweile ist Kate seit sechseinhalb Jahren mit Prinz William verheiratet, damit als Herzogin ein fester Bestandteil des englischen Königshauses, und zum dritten Mal von ihm schwanger.

Gettyimages 698737044
Getty Images

Kates neues Leben: viel Winken und häufig Hüte tragen.

Seit die beiden Ende 2008 ihr Liebes-Comeback verkündeten, ist nicht nur Kates Leben, sondern auch ihr Kleiderschrank ein anderer: Obwohl sie dafür bekannt ist, auch mal in Skinny-Hosen und Sneakers unterwegs zu sein, gibt es einiges, worauf sie nun verzichten muss: auf farbigen Nagellack zum Beispiel – oder ihre geliebten Hüfthosen. Ob sie ein paar davon noch zuhause hat und manchmal heimlich reinschlüpft? Trendy wär sie damit ja wieder.

Die Hüfthosen-Queen

Noch mehr von uns

Was hältst du von diesem Artikel?

  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend