Fingernaegel Collage
Bild: istockphoto, Collage von Melanie Luu

Das verraten unsere Fingernägel

von Gina Buhl

10 DEZEMBER 2017

Health

Deuten Flecken auf einen Nährstoffmangel hin? Haben brüchige Nägel etwas mit der Schilddrüse zu tun? Wir haben die Antworten.

Rillen

Längsrillen sind meistens eine völlig harmlose Alterserscheinung, können in seltenen Fällen aber auf eine Lebererkrankung hindeuten. Habt ihr Querrillen, kann ein Infekt dahinter stecken. Diese Rillenart bildet sich nämlich immer dann, wenn der Körper Besseres zu tun hat als einen Nagel wachsen zu lassen. Entdeckt ihr die Querrillen, ist der grippale Infekt oder die Magen-Darm-Grippe aber meist schon vorbei – unsere Nägel wachsen durchschnittlich nämlich gerade mal drei Millimeter pro Monat.

Flecken

Bei kleinen weissen Flecken gilt grundsätzlich: Mit dem Mythos des Kalziummangels hat das nichts zu tun. Meist sind das Folgen eines Stosses oder falscher Nagelpflege (wenn ihr beim Zurückschieben eurer Nagelhaut übertreibt). Solltet ihr die Flecken an mehreren Fingern und über einen längeren Zeitraum haben, lohnt es sich dennoch, eure Zink-, Selen-, Calcium- und Magnesiumwerte checken zu lassen. Hellbraune Flecken wiederum können ein Anzeichen für Nagelpilz sein – und mit schwarzen Flecken oder Linien solltet ihr sofort zum Arzt: Hier kann es sich um einen Hautkrebs-Vorboten handeln.

Brüchige Nägel

Steckt dahinter immer ein Nährstoffmangel, wie viele annehmen? Muss nicht sein. Die ziemlich unspektakuläre Erklärung: Geschirrspülen und zu häufiges Händewaschen greifen die Nagelplatten an und sorgen fürs Splittern. Nägel knipsen und schneiden statt feilen kann ein weiterer Grund sein. Ein Biotinmangel kann allerdings ebenfalls die Ursache sein – genauso wie eine Schilddrüsenerkrankung. Im Zweifelsfall also ab zum Doc.

Grübchen

Grübchen erkennt ihr an stecknadelgrossen Aussparungen, die wie ausgestanzt wirken. Sie entstehen durch die Ablösung von Hornzellen auf der Oberfläche der Nägel und sind in der Regel harmlos. Wenn die Grübchen nicht nur vereinzelt auftreten und ihr sie an mehreren Nägeln beider Hände beobachtet, handelt es sich um sogenannte Tüpfelnägel. Vorsichtshalber solltet ihr das beim Dermatologen checken lassen – sie treten nämlich häufig bei Menschen mit Schuppenflechte auf.

Noch mehr von uns

Was hältst du von diesem Artikel?

  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend