Gettyimages 910571464
Getty Images

5 Tipps gegen Blasen an den Füssen

von Luise Philine Pomykaj

14 JUNI 2018

Health

Im Sommer möchten wir unsere hübsch pedikürte Zehen in offenen Schuhen vorführen – schmerzende und hässliche Blasen passen da gar nicht.

Die aktuellen Schuh-Trends haben wir bereits ausgecheckt – auch für breite Füsse gibts schöne Modelle. Der grosse Nachteil bei neuen Schuhen: Um Blasen kommt man oft nicht drum rum. Das Sommerwetter begünstigt diese durch Wärme und Feuchtigkeit zusätzlich.

Was wir tun können, damit es trotzdem nicht soweit kommt:

  • Eincrèmen 
    Liegt eigentlich auf der Hand, kommt trotzdem oft zu kurz: Tägliches eincrèmen der Füsse stärkt die Hautschichten, wirkt trockenheitsbedingten Rissen entgegen und macht unsere Füsse weniger angreifbar. Ausserdem sollten wir ihnen nach dem langen Spaziergang sowieso öfters eine Massage gönnen.
  • Eingewöhnen
    Die neuen Sommerschuhe passen sich am besten den Füssen an, wenn man sie Zu Hause schon mal etwas trägt, bevor man in die bequemen Hausschuhe schlüpft. Die Haut bildet so nach und nach eine Schutzschicht.
  • Dem Profi überlassen
    Wer beim ersten Tragen bereits kritische Stellen bemerkt, sollte beim Schuhmacher vorbeischauen. Der kann zu enge oder unbequeme Partien weich klopfen oder gegebenenfalls weiten.
  • Vorbeugen
    Blasenpflaster, Einlegesohlen und sogar normale Pflaster beugen Druck oder Reibungen vor. So können sich Schuh und Fuss einander anpassen, ohne das es zu Schmerzen kommt.
  • Erste Hilfe bei Blasenbildung
    Am besten ist es, die Blase einfach in Ruhe verheilen zu lassen und die neuen Schuhe fürs Erste beiseite zu stellen. Wer doch etwas tun will, kann das Gewebewasser mit einer desinfizierten Nadel aus der Blase entfernen. Hierfür sterilisiert ihr eine Nadel entweder in kochendem Wasser, mit Desinfektionsmittel, Alkohol oder Jod. Anschliessend eine Wundsalbe mit antibakteriellem Wirkstoff auftragen, das beugt Infektionen vor. Die Wunde schützt ihr dann mit einem Pflaster, das ihr über Nacht wieder abmacht, damit die Haut an der Luft heilen kann. Bequeme, offene Schuhe helfen jetzt, um die Blase vollständig verheilen zu lassen.
Wir schwören auf diese Anti-Blasen-Produkte

Noch mehr von uns

Was hältst du von diesem Artikel?

  • :(
  • love it no Data :(
  • haha no Data :(
  • wow no Data :(
  • traurig no Data :(
  • wütend no Data :(
  • love it
  • haha
  • wow
  • traurig
  • wütend